Ihre BIM Experten seit über 15 Jahren

AEC3 Deutschland GmbH

Die AEC3 Deutschland GmbH ist ein BIM Beratungsunternehmen mit Sitz in München. Wir verfügen über ein professionelles BIM Team und beraten Sie in allen Fragen der Einführung von Buillding Information Modeling in ihrem Unternehmen. Dabei verstehen wir BIM als eine neue Methode der Bereitstellung, des Austauschs und der Wiederverwendung von Informationen im gesamten Lebenszyklus, die entscheidenden Einfluss auf die Fähigkeit des Planungs- und Bauteams hat, die richtigen Entscheidungen in Bezug auf Qualität, Zeit und Kosten zu treffen. Damit wird die Projektabwicklung für den Bauherrn sicherer und effizienter.

FIRMENENTWICKLUNG - Gegründet 1996 zunächst als TLConsulting, eine IT Beratungsfirma für das Bauwesen, erfolgte 1999 die Gründung von AEC3 Ltd. gemeinsam mit Partnerbüros aus Thatcham, Großbritannien und San Francisco, USA. Die Zahl zufriedener Kunden und Kooperationspartner wuchs von Jahr zu Jahr, daraufhin erfolgte 2006 die Umfirmung zur AEC3 Deutschland GmbH unter dem Dach der AEC3 Ltd. Seit der Gründung sind wir aktiv für buildingSMART International (früher International Alliance for Interoperability, IAI) - wir haben die leitende Verantwortung für die Entwicklung des IFC (ISO16739) Standards - und den buildingSMART e.V. tätig. Seit 2010 werden mit dem BIM Management und den BIM Richtlinien und Objektkatalogen neue Schwerpunkte gesetzt und Bauherren in der Ausarbeitung von BIM Vorgaben und Vertragsanhängen unterstützt. Weiterhin sind wir intensiv in deutschen und europäischen Forschungs- und Entwicklungsprojekten beteiligt und konzentrieren uns auf die Veränderungsprozesse bei der Umsetzung von BIM.

PHILOSOPHIE - Wir legen großen Wert auf unsere Software-Unabhängigkeit, die es uns erlaubt, Sie systemneutral zu beraten. Unser Ausgangspunkt sind nicht bestimmte IT Lösungen, sondern immer Ihre individuellen Anforderungen. Wir entwickeln die passende Beratungs- und Umsetzungsstrategie basierend auf einer spezifischen Anforderungsanalyse. Durch unsere langjährige Präsenz am Markt können wir die richtige Lösung aus der Palette der Möglichkeiten vorschlagen und durch unsere Unabhängigkeit mit allen geeigneten Kooperationspartnern und Softwarefirmen zusammenarbeiten.

Karriere bei AEC3

BIM-Beraterin / BIM-Berater
Softwareentwicklerin / Softwareentwickler

Das AEC3 Team

THOMAS LIEBICH
Dr.-Ing. Thomas Liebich hat an der Bauhaus Universität Weimar Architektur studiert. Bereits 1994 entwickelte er in seiner Dissertation Grundgedanken zur Arbeit mit Produktmodellen. Seit 1996 ist er aktiv im buildingSMART, dem weltweiten Verband zur Umsetzung von BIM. Er leitet die Entwicklung des BIM Datenstandards IFC, der als ISO 16739 international anerkannt ist und ist an der buildingSMART Softwarezertifizierung beteiligt. Ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Arbeit ist die BIM-Beratung von Planungsbüros, Baufirmen, staatlichen und privaten Auftraggebern. Im Vordergrund steht die Umsetzung in BIM-Projektabwicklungsplänen und die anschließende Qualitätskontrolle der vereinbarten BIM-Leistungen, um Entscheidungen auf Basis belastbarer BIM-Daten treffen zu können. Die Auswirkungen von BIM auf die Leistungsbilder und die Zusammenarbeitsmodelle der Planungsbeteiligten sind ein weiterer Schwerpunkt. Er gilt sowohl national als auch international als anerkannter BIM-Fachexperte und ist in mehreren Gremien zur Umsetzung von BIM tätig.
Thomas Liebich ist geschäftsführender Gesellschafter der AEC3 Deutschland GmbH.

KERSTIN HAUSKNECHT
Dipl.-Ing. Architektin Kerstin Hausknecht hat an der Bauhaus Universität Weimar und der Oxford Brookes University Architektur studiert. Ihre langjährige Tätigkeit als Architektin umfasste sämtliche Planungsleistungen von der Leitung von Architekturwettbewerben bis hin zur Objektüberwachung. 2009 übernahm sie die Betreuung des weltweit ersten Architekturwettbewerbes mit BIM-Abgabe in Oslo. Sie ist Koautorin der ersten deutschen BIM-Richtlinie mit BIM-Objektkatalogen und Koautorin des BIM-Leitfadens für Deutschland. Neben ihrer Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsprojekten steht sie durch ihre BIM-Beratungstätigkeit aktueller Bauprojekte für die praktische Anwendbarkeit der Planungsmethode ein.
Kerstin Hausknecht ist geschäftsführende Gesellschafterin der AEC3 Deutschland GmbH.

MATTHIAS WEISE
Dr.-Ing. Matthias Weise hat an der TU Dresden Bauingenieurwesen studiert und 2006 am Institut für Bauinformatik promoviert. Seit 1998 beschäftigt er sich mit dem Thema BIM und hat unter anderem an der Statik-Erweiterung des IFC-Modells mitgearbeitet. Seit 2009 ist er als Mitglied der Model Support Group für die Weiterentwicklung des IFC-Prozessmodells verantwortlich und beschäftigt sich seit dieser Zeit auch mit dem Thema Wissens- und Innovationsmanagement. Innerhalb der AEC3 Deutschland GmbH liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit im Bereich Softwareanpassungen und bei der Forschung und Entwicklung. Auf dem Gebiet der BIM-Datenanforderungen arbeitet er an deren Digitalisierung im Rahmen der BIM*Q Entwicklung, der ersten webbasierten Datenbank für das Anforderungs- und Qualitätsmanagement.

BURCU ESEN BARUTCU
M.Eng. Burcu Esen Barutcu hat an der Yeditepe Universität in Istanbul Architektur studiert und an der Hochschule für Technik in Stuttgart im Rahmen eines Internationalen Projektmanagement Master Programms 2016 ihren Master absolviert. Seit 2010 beschäftigt sie sich mit BIM und konnte ihre praktischen Fähigkeiten während ihrer Tätigkeit als Architektin beim Modellieren mit BIM-Werkzeugen aufbauen. Zusätzlich erweiterte sie ihre Erfahrung im Projektmanagement bei internationalen Projekten in der Türkei. Seit 2015 ist sie Mitarbeiterin bei der AEC3 Deutschland GmbH und unterstützt das Team bei aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit dem Fokus auf Informations- und Prozessmanagement.

SERGEJ MUHIC
Dr. techn. Sergej Muhič hat an der Universität von Ljubljana Bauingenieurwesen studiert und 2016 an der Technischen Universität Graz promoviert. Als BIM Experte bei der Firma CGS plus beriet und schulte er Architektur- und Ingenieurbüros sowie Baufirmen bei der Einführung von BIM in ihre Arbeitsprozesse und dem Umgang mit den dafür erforderlichen BIM-Werkzeugen. Der Schwerpunkt seiner Forschung lag im Bereich der Arbeit mit Daten verschiedener Gebäudemodellstandards und deren Vorbereitung für das Indoor Positioning System. Neben seinen Forschungsaktivitäten beschäftigte er sich mit BIM in der Lehre. Nach seiner Promotion begann er seine Mitarbeit bei der AEC3 Deutschland GmbH, seine wesentlichen Aufgaben liegen im Bereich der Entwicklung und Forschung.

In Zusammenarbeit mit AEC3 UK

NICHOLAS NISBET
Nick Nisbet absolvierte seine Architekturausbildung in Cambridge und London Ende der 70er Jahre. Innerhalb von AEC3 koordiniert er Initiativen zur Optimierung von Prozessen insbesondere mit COBie und IFC. Er leitet die XML-Entwicklungen innerhalb von buildingSMART International und ist gleichzeitig der technische Koordinator von buildingSMART UK. Er unterstützt die britische BIM Task Group in der Anwendung von COBie als Teil der BIM-Strategie der britischen Regierung. Er ist Hauptautor der BS8541 Reihe für Bauproduktinformationen und Koautor von BS1192-4 und COBie2.4 und leitete die Einführung dieser BIM/FM Standards in den USA und in Großbritannien. Für die britischen Regierung unterstützt und validiert er viele COBie Pilotprojekte.

BOB WAKELAM
Bob Wakelam hat als Bautechniker umfassende Erfahrung mit CAD und Gebäudemodellierung, von der effizienten Nutzung der Konstruktions- und Gebäudedaten des Modells, bis hin zur Entwicklung von leistungsfähigen parametrischen Objekten. Er hat für diverse Bauausführende und Projektsteuerer gearbeitet, unter anderem für Kyle Stewarts, Taylor Woodrows (jetzt Vinci UK) und HCB, und beteiligte sich an der Weiterentwicklung von Softwarelösungen, wie T2 Solutions und Beck Technology, bei der Weiterentwicklung der einfachen Gebäudemodellierung hin zum vollständig integrierten BIM. Er ist Experte für Softwareentwicklung, 3D-Modellierensysteme, webbasierte mobile Applikationen und interaktive Webseiten. Für AEC3 UK leitet er die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und deren Umsetzung in Projekten.

BIM Netzwerk

Wir arbeiten mit weiteren anerkannten BIM-Experten mit jeweils eigenen Spezialgebieten in Deutschland in einem BIM-Netzwerk zusammen, um Sie individuell hinsichtlich Building Information Modeling beraten zu können - kompetent, fachübergreifend sowie orts- und zeitunabhängig.

Mit der DeuBIM® GmbH, Düsseldorf, haben wir einen Kooperationsvertrag für BIM-Beratungsmandate im In- und Ausland abgeschlossen.

© 2017 AEC3 Deutschland GmbH     I     IMPRESSUM     I     KONTAKT    
AEC3 auf XING  AEC3 auf LinkedIn